Flottentermine, Fortbildung, Fahrevents
November 2018
  Aus- und Fortbildung

Fuhrparkmanagement - Grundlagen

 
Datum:
22.11.2018
Ort:
Düsseldorf
Adresse:
www.fleetacademy.de
40212 Düsseldorf
Deutschland
Beschreibung:
Der Fuhrpark ist einer der größten Kostenfaktoren in Unternehmen und wird als klassische C-Aufgabe angesehen.

Deshalb sollte dem Fuhrpark besondere Bedeutung beigemessen werden. Fuhrparkverantwortliche müssen darum die wichtigsten Grundlagen von der Fahrzeugbeschaffung über den -betrieb bis zur -verwertung beherrschen. Nur so lassen sich Fahrzeugflotten kostenoptimal und rechtssicher betreiben und die Einsatzbereitschaft jederzeit gewährleisten.

Erfahren Sie mehr aus den Bereichen:

• Betriebswirtschaft - Kostenrechnung, Car Policy, Dienstwagenüberlassung
• Rechtliches - Halterhaftung und Haftungsrisiken, Gesetze
• Psychologie - Umgang mit Dienstwagennutzern
• Technik - Antriebe - Elektromobilität

Lernen Sie in diesem Seminar, Firmenfahrzeuge als Investitionsgüter zu betrachten und aus dieser Sichtweise heraus, eine für Ihr Unternehmen optimale Fuhrparkverwaltung herbeizuführen. Lassen Sie sich in kompakter Form die wichtigsten und neuesten Methoden und Techniken in den Bereichen Fuhrparkorganisation, -kostenrechnung und -controlling aufzeigen. Erfahren Sie, wie Sie Haftungsrisiken minimieren, was Sie bei der Finanzierung und Versicherung beachten müssen und wie Sie bereits bei der Fahrzeugauswahl die Weichen für einen wirtschaftlichen Fuhrparkbetrieb stellen können.

Zielgruppe:
Fuhrparkmitarbeiter/innen, Einkäufer/innen, Controller/innen, Geschäftsführer/innen und alle, die mit dem Thema Fuhrparkmanagement zu tun haben.

Kosten:
459,00 Euro zzgl. MwSt. inkl. kompletter Dokumentation, Tagesverpflegung
Ansprechpartner:
Herr Andreas Nickel
Schluchenhausstr. 44
41469 Neuss
Telefon: +49 02137 9272757
info@fleetacademy.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Professionelle Fuhrparkauschreibung (München

 
Datum:
28.11.2018
Ort:
München
Adresse:
fleet academy GmbH
80331 München
Deutschland
Beschreibung:
Die Beschaffung von Firmenfahrzeugen und deren Dienstleistungen rücken immer mehr in den Fokus. Daher ist es wichtig, Kniffe und Tricks einer professionellen Fuhrparkausschreibung zu kennen und anzuwenden.

Egal ob Sie Fahrzeuge, Leasing oder Dienstleistungen im Fuhrpark ausschreiben möchten, eine gute Vorbereitung sichert Ihnen den Erfolg, den richtigen Partner und die richtigen Konditionen zu finden.

In diesem Seminar erfahren Sie, worauf Sie achten sollten. Wie eine Ausschreibung professionell vorbereitet wird und welche Punkte Sie beachten sollten.

Nach dem Seminar werden Sie die Grundlagen und die Besonderheiten im Fuhrpark kennen. Sie werden die von Ihnen gewünschte Qualität genau definieren und Ausschreibungsunterlagen entsprechend gestalten können. Das im Seminar vermittelte Wissen hilft Ihnen, einen Ihren Qualifikationsanforderungen entsprechenden Partner im Fuhrparkmanagement auswählen und die Qualität der Leistungserbringung und damit die Einhaltung Ihrer Leistungsvorgaben messen zu können.

Zielgruppe:

Fuhrparkmitarbeiter/innen, Einkäufer/innen, Controller/innen und alle, die mit dem Thema Beschaffung und Fuhrpark zu tun haben.

Inhalte:

Grundlagen des Ausschreibungsmanagement
Checkliste zur optimalen Fuhrparkausschreibung
Erfolgsfaktoren einer Ausschreibung
Ausschreibungsvorlagen
Auswertung der Ausschreibung

Kosten:

599,00 Euro zzgl. MwSt inkl. kompletter Dokumentation und Tagesverpflegung
Ansprechpartner:
Herr Andreas Nickel
Schluchenhausstr. 44
41469 Neuss
Telefon: +49 02137 92 72 757
info@fleetacademy.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Dienstwagenmanagement im Fuhrpark

 
Datum:
29.11.2018 - 30.11.2018
Ort:
Frankfurt am Main
Adresse:
DEKRA Akademie
Wächtersbacher Straße 83
60386 Frankfurt am Main
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund: Sie lernen in diesem Seminar unternehmensinterne Regelungen zur Dienstwagenüberlassung kennen. Sie können eine Dienstwagenrichtlinie sowie Dienstwagenüberlassungsvereinbarung erstellen und die Anwendung sicherstellen.

Zusatzleistungen: Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%. In der Seminargebühr sind die Teilnehmerunterlagen sowie die Seminarverpflegung bereits enthalten.

Inhalte:

- Dienstwagenmanagement
- Definition Dienstfahrzeug
- Nutzungsformen
- Begriffliche Trennung
- Dienstwagen als Motivationsmodell
- Arbeitgebermotive für Dienstwagenmodelle
- Muster der Dienstwagengestellung bei Leasing
- Modelle der Dienstwagengestellung
- Alternative: Privatkilometer Abrechnung
- Beispielrechnung für Mitarbeiter
- Beispielrechnung für Unternehmen
- Voraussetzungen für Privatkilometerabrechnung
- Die Dienstwagenordnung
- Regelungsinhalte der Dienstwagenordnung
- Regelungsinhalte des Nutzungsüberlassungsvertrag
- Gestaltungsparameter und Ihre Einflüsse
- Kritische Punkte

Voraussetzungen: Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Ansprechpartner:
Herr Martin Hildebrandt
Landaubogen 3a
81373 München
Telefon: +49 89 5108596-15
martin.hildebrandt@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Erfolgreich kommunizieren und präsentieren im Fuhrparkmanagement

 
Datum:
30.11.2018 - 01.12.2018
Ort:
Norderstedt
Adresse:
DEKRA Akademie
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund: Aufgrund der hohen Vernetzung des Fuhrparkmanagement besteht ein grundsätzlicher Abstimmungs- und Kommunikationsbedarf mit fast allen betrieblichen Funktionen.
Sie erweitern in diesem Seminar Ihre kommunikativen Fähigkeiten und lernen verschiedene Managementtools kennen. Darüber hinaus trainieren Sie Ihre Präsentationskompetenz.

Zusatzleistungen: Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%

Inhalte

Methoden zur Erweiterungen der kommunikativen Fähigkeiten:
- Stuart Hall, Sender Empfänger
- Schulz von Thun, 4 Ohren-4 Schnäbel
- Schulz von Thun, Teufelskreismodell
- Wahrnehmungsmodell (Beobachtung von Bewertung trennen)
Konfliktmanagementtools
Managementtools:
- Management Regelkreis
- Architektur von Veränderungsprozessen
Präsentationsfähigkeiten
- Präsentationsregeln
- Präsentationsbeispiele
- Präsentationstools
- PräMerk Cards
- Liveperformance
Übungen, Aktivitäten, Gruppenarbeiten, Rollenspiele, Einzelarbeit, Diskussionen, Theorieinput, Videotraining, zielgerichtetes Feedback

Voraussetzungen: Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Ansprechpartner:
Herr Martin Hildebrandt
Landaubogen 3a
81373 München
Telefon: +49 89 5108596-15
martin.hildebrandt@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
Dezember 2018
  Aus- und Fortbildung

Nachhaltigkeit im Fuhrpark

 
Datum:
01.12.2018
Ort:
Frankfurt am Main
Adresse:
DEKRA Akademie
Wächtersbacher Straße 83
60386 Frankfurt am Main
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund: Sie erhalten einen Überblick über alle Aspekte in Bezug auf den Einsatz alternativer Antriebe im Fuhrpark.

Inhalte

- Ökologie im Fuhrpark
- Primärenergieverbrauch in Deutschland
- Gründe für den Einsatz alternativer Energien
- CO2-Emissionen in Deutschland
- Rohöl- und Erdgasreserven
- Entwicklung der Rohölpreise
- Beeinflussungsfaktoren für die Durchsetzung alternative Antriebskonzepte
- Parameter zur Bestimmung der Umsetzbarkeit
- Alternative Antriebsenergien
- Überblick alternative Antriebsenergien
- Überblick Bio-Kraftstoffe
- Alternativen zu Biokraftstoffen

Voraussetzungen: Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Ansprechpartner:
Herr Martin Hildebrandt Martin Hildebrandt
Landaubogen 3a
81373 München
Telefon: +49 89 5108596 15
martin.hildebrandt@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Rechtsgrundlagen für das Fuhrparkmanagement

 
Datum:
06.12.2018 - 07.12.2018
Ort:
Dortmund
Adresse:
DEKRA Akademie
Alter Hellweg 52
44379 Dortmund
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund: Die konsequente Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen stellt hohe Anforderungen an den Fuhrparkverantwortlichen. Sie erhalten in diesem Seminar einen Überblick über die Anforderungen an den Fahrzeughalter, delegierte Personen und Fahrzeugführer und lernen die Implementierung von Maßnahmen zur Erlangung von Rechtsicherheit.

Inhalte

- Halterobligationen – Fuhrparkrecht in der Praxis
- Fahrzeughalter und Haftung
- Organisation und Delegation der Halterobliegenheiten
- Verantwortung für den Betrieb der Fahrzeuge und weitere Gesetze
- Vorschriften der Berufsgenossenschaft
- Sozialvorschriften im Straßenverkehr
- Gefahrguttransporte

Voraussetzungen: Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Ansprechpartner:
Herr Martin Hildebrandt
Landaubogen 3a
81373 81373 München
Telefon: +49 89 5108596-15
martin.hildebrandt@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Versicherungsmanagement im Fuhrpark

 
Datum:
08.12.2018
Ort:
Dortmund
Adresse:
DEKRA Akademie
Alter Hellweg 52
44379 Dortmund
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund: Sie lernen die gesetzlichen Anforderungen an die Versicherung von Fahrzeugen und wissen welche Schadenursachen wie und in welchem Umfang reguliert werden.

Zusatzleistungen: Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%

Inhalte

Versicherungsrecht
- Pflichtversicherungsgesetz
- Deckung vs. Haftung
- Versicherungsvertragsgesetz
- Allgemeine Bedingungen für die Kraftfahrtversicherung
- Kfz-Haftpflichtversicherung
- Obliegenheiten
- Haftungsgrundlagen
- Zusammenspiel von StVG und BGB
- Kaskoversicherung
- weitere Versicherungen
- Optimaler Versicherungsschutz
- Ermittlung der Prämien bei Flotten

Voraussetzungen: Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Ansprechpartner:
Herr Martin Hildebrandt
Landaubogen 3a
81373 München
Telefon: +49 89 5108596-15
martin.hildebrandt@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Erfolgreich kommunizieren und präsentieren im Fuhrparkmanagement

 
Datum:
14.12.2018 - 15.12.2018
Ort:
München
Adresse:
DEKRA Akademie
Zielstattstraße 9
81379 München
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund: Aufgrund der hohen Vernetzung des Fuhrparkmanagement besteht ein grundsätzlicher Abstimmungs- und Kommunikationsbedarf mit fast allen betrieblichen Funktionen.
Sie erweitern in diesem Seminar Ihre kommunikativen Fähigkeiten und lernen verschiedene Managementtools kennen. Darüber hinaus trainieren Sie Ihre Präsentationskompetenz.

Zusatzleistungen: Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%

Inhalte

Methoden zur Erweiterungen der kommunikativen Fähigkeiten:
- Stuart Hall, Sender Empfänger
- Schulz von Thun, 4 Ohren-4 Schnäbel
- Schulz von Thun, Teufelskreismodell
- Wahrnehmungsmodell (Beobachtung von Bewertung trennen)
Konfliktmanagementtools
Managementtools:
- Management Regelkreis
- Architektur von Veränderungsprozessen
Präsentationsfähigkeiten
- Präsentationsregeln
- Präsentationsbeispiele
- Präsentationstools
- PräMerk Cards
- Liveperformance
Übungen, Aktivitäten, Gruppenarbeiten, Rollenspiele, Einzelarbeit, Diskussionen, Theorieinput, Videotraining, zielgerichtetes Feedback

Voraussetzungen: Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss: Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie
Ansprechpartner:
Herr Martin Hildebrandt
Landaubogen 3a
81373 München
Telefon: +49 89 5108596-15
martin.hildebrandt@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
Januar 2019
  Aus- und Fortbildung

Fachwirt/-in für Fuhrparkmanagement (HWK) - Wochenendkurs

 
Datum:
17.01.2019 - 06.07.2019
Ort:
Hamburg
Adresse:
fleet academy GmbH
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Hamburg
Deutschland
Beschreibung:
Als Fachwirt/in für Fuhrparkmanagement verwalten, planen und steuern Sie die Unternehmensmobilität. Sie bringen Anforderungen wie Kosteneffzienz, Sicherheit, Umweltschutz und mögliche Zukunftsmobilitäten in Einklang und können eigenständig und verantwortlich den Bereich des Fuhrparkmanagements führen.

Sie sind in der Lage, Konzepte und Lösungswege im Hinblick auf Kosten, Qualität, Prozessmanagement und Zeit zu entwickeln und umzusetzen. Sie stellen sich auf Änderungen von Methoden und Systemen im Fuhrparkmanagement ein, auf neue Formen der Arbeitsorganisation und auf neue Anforderungen der Verkehrswirtschaft. Mit Ihrem Know-how gestalten Sie den organisatorischen und technischen Wandel im Unternehmen mit.
Ausbildungsinhalte:

• Betriebswirtschaftslehre
o Planung & Organisation
o Rechnungs- & Finanzwesen
o Kosten- & Controllingstrukturen im Fuhrparkmanagement
o Finanzierungsarten im Fuhrpark

• Recht
o Bürgerliches Recht
o Steuerrecht
o Fuhrparkrecht
• Arbeitssicherheit / BG-Vorschriften
o Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz
o Ladungssicherung
o Prävention & Vorsorge
o Fahr(er)sicherheit
o Verhalten in Unfallsituationen
o Fahrassistenzsysteme
o Zustand von Fahrzeugen
• Technisch / Praxis-Kenntnisse
o Begutachtung von Fahrzeugen
o Reparaturmethoden
o Riskmanagement
o Versicherungen im Fuhrpark
o Gutachterwessen

• Persönlichkeitsentwicklung
o Persönlichkeitsprofil (Extended Disc)
o Auftreten & Verhalten
o Kommunikation
o Führungstechniken
o Stressbewältigung
o Zeitmanagement

• Fuhrparkwissen
o Grundlagen Fuhrparkmanagement
o Beschaffung
o Einflussfaktoren & Entwicklung
o Digitalisierung
o Trends & Visionen
o Internationalisierung & Globalisierung
o Outsourcing
o Prozesse im Fuhrpark
o Moderne Konzepte
o Verwertung
o Alternative Antriebe
o Operatives & strategisches Fuhrparkmanagement
o Behörden & Kommunen
o Einordnung & Stellung im Unternehmen



Beginn und Dauer der Weiterbildung: 17.01.2019 bis 06.07.2019

Unterrichtsform: Wochenendkurs a 40 UE (je 45 Minuten)

Unterrichtszeit: Donnerstag & Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr; Samstag von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Lehrgangsdauer: 505 UE verteilt über 6 Monate

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Lehrgangsgebühren: 11.490 Euro zzgl. Prüfungsgebühren - Zahlung in zwei Raten a 5.745 Euro

Abschluss: Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zeugnis und eine Urkunde der HWK zum/zur Fachwirt/in für Fuhrparkmanagement (HWK)

Dozenten: 20 Fachspezialisten aus der Fuhrpark-/Automotive-Branche
Ansprechpartner:
Herr Andreas Nickel
Schluchenhausstr. 44
41469 Neuss
Telefon: +49 02137 9272757
info@fleetacademy.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
März 2019
  Branchentreff

Flotte! Der Branchentreff

 
Datum:
20.03.2019 - 21.03.2019
Ort:
Düsseldorf
Adresse:
Messe Düsseldorf
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Deutschland
Beschreibung:
Flotte! Der Branchentreff ist das erste große Flottenevent des Jahres. Hersteller, Importeure, Leasinggesellschaften und Dienstleister rund um die gewerbliche Fahrzeugflotte treffen auf Fuhrparkentscheider mit Flotten unterschiedlichster Größen.

Flotte! Der Branchentreff ist als bundesweite Netzwerkveranstaltung für die Flottenbranche aufgestellt. Konzipiert vom Fachmagazin Flottenmanagement in Kooperation mit dem Bundesverband Fuhrpark, unserem Redaktions- und Messebeirat wird unser Event ein bisschen anders: Wir konzentrieren uns auf die Messe und das Fachprogramm, im Vordergrund stehen gute Branchen-Gespräche sowie das Netzwerken.

Über 200 Ausstellern präsentieren ihre Services und Produkte für den Flottenentscheider auf über 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Daneben gibt es ein attraktives Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Workshops, Eins-zu-Eins-Expertengesprächen unter anderem mit Rechtsanwälten sowie der Möglichkeit, Weiterbildungsbestätigungen und ein Zertifikat zu erwerben.
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
x
  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres