Mobilitätsmanagement

Hand hält Karotte

Mitarbeitermotivation Mobilitätsbudget statt Firmenwagen

Immer mehr Personalabteilungen setzen zur Motivation der Mitarbeiter auf kreative Anreize. Stark im Kommen sind jetzt Mobilitätsbudgets.

Mobilität: Hat der Firmenwagen ausgedient? Dienstreise und Arbeitsweg abseits vom Auto

Mobiles Arbeiten, Homeoffice – unsere Arbeitswelt ändert sich und damit auch Mobilitätsanforderungen der Mitarbeiter. Die Unternehmen müssen…

Dienstreise Neue Konzepte für die betriebliche Mobilität

Persönliche Firmenwagen werden durch Guthaben für Mobilität ersetzt. Ins Auto steigen die Mitarbeiter nur noch, wenn es wirklich nötig ist.

Reisen mit Mobilitätskarte Nie mehr Belege sammeln

Wer viel reist, produziert viele Spesen. Prepaid-Karten wie die von XXImo erleichtern die Abrechnung.

Interview Zukunft des Flottenmanagement "Vernetzte Mobilität wird immer wichtiger"

Vernetzte Fahrzeuge, neue Wege der Mobilität: Raimund Wagner von der Unternehmensberatung Carsulting zeigt, wie Unternehmen mit den neuen…

Verband Deutsches Reisemanagement Der Mitarbeiter steht im Mittelpunkt"

Interview: Dirk Gerdom, Chef des Verbands Deutsches Reisemanagement, über Herausforderungen und neue Konzepte bei Geschäftsreisen.

MTU Friedrichshafen Zwei Abteilungen, ein Ziel

Stimmt die Chemie zwischen Flotten- und Dienstreisemanagement, läuft es auch rund in Sachen Mobilität. Wir zeigen, warum das bei MTU…

Mobilitätsmanagement Vom Fuhrpark- zum Mobilitätsmanagement

Mobilitätsmanagement ist mehr als die Kombination von Fuhrparkverwaltung und Reiseorganisation. Erst wenn die Kommunikation der Abteilungen stimmt…

Mobilitätsmanagement Flotte und Reise müssen zusammenwachsen

Eine Umfrage von BCD Travel zeigt, wie Unternehmen Synergien zwischen Reise- und Fuhrparkmanagement schaffen können.

Deutsche Bahn Mobilitätsbudget statt Dienstwagen

Ein Firmenwagen dient Unternehmen als Lockmittel, um hochkarätiges Personal zu gewinnen. Doch es gibt Alternativen, die mindestens genauso attraktiv…

Info „Mobilitätsmanagement“

Die Auswahl an Fortbewegungsmöglichkeiten wird immer größer. Da gilt es, das effizienteste Angebot herauszupicken. Verschiedene Bereiche einer Firma sollten zusammenarbeiten, um alle Aspekte zu berücksichtigen.

Künftig gilt es nicht nur, die Flotte effizient zu steuern, sondern den Mitarbeitern intelligente Mobilitätslösungen anzubieten. Und das geht weit über den Geschäftswagen auf dem Firmenparkplatz hinaus. Firmen sollten daher die Bereiche Reise, Flotte, Sicherheit und Kommunikation unter dem Dach Mobilitätsmanagement zusammenfassen.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres