Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio 2.9 Bi-Turbo V6 Zoom
Foto: Alfa Romeo

FCA Business Line Modelle

Business-Pakete exklusiv für Geschäftskunden

Von Fiat, Jeep und Alfa Romeo gibt es ab sofort auf Geschäftskunden abgestimmte Ausstattungspakete.

FCA packt in die Business Line Ausstattung vor allem jene Funktionen, die eine Geschäftsreise sicher, angenehm und effizient machen sollen. Der Fokus liege dabei auf Komfort, Fahrerassistenz und Konnektivität. FCA verspricht Geschäftskunden bei den Business Line Angeboten einen Kundenvorteil von 200 Euro netto beim Fiat 500X Business 1.6 E-torQ 110 PS bis zu 3.512 Euro bei allen Alfa Romeo Stelvio Executive Modellen.

Geschäftskunden haben die Wahl, ihr Business Line Fahrzeug entweder zu kaufen oder aber mit Flexi Business Leasing zu leasen. Flexi Business Leasing sei für alle gewerblichen Kunden ein flexibles Angebot das die günstige Monatsrate auf Basis einer Leasingdauer von 36 bis 60 Monaten berechne. Stellt der Kunde jedoch fest, dass das geleaste Fahrzeug doch nicht seinem Nutzungsprofil entspricht, kann er das Auto bereits nach 24 oder 36 Monaten wieder zurückgeben.  

Autor

Datum

1. April 2018
Kommentare
  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres