Zoom
Foto: Daimler

Elektroauto-Studie

Deutschland und Frankreich sind Technologieführer

Auch wenn der Elektroautomarkt in Deutschland vor sich hin dümpelt: Technologisch sind die heimischen Hersteller führend, wie eine Studie urteilt.

Deutschland ist beim E-Auto technologischer Spitzenreiter. Im vierteljährlich veröffentlichten Index Elektromobilität der Unternehmensberatung Roland Berger und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen Aachen (fka) schiebt sich Deutschland an Japan und Korea vorbei auf die Position der Technologieführer. Begründet wird die neue Einstufung mit der deutlichen Erweiterung des Modell- und Varianten-Angebots sowie den teils höheren Reichweiten bei gleichbleibenden Preisen. Geteilt werden muss der Spitzenplatz mit Frankreich, dessen Hersteller vor allem mit dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Im Bereich Industrie liegt China an der Spitze des Rankings. Seine Stärke ist vor allem die leistungsfähige lokale Akku-Fertigung. Bei der Marktstärke sehen die Experten Frankreich vorne, wo der Marktanteil von E-Mobilen höher ist als bei den anderen bewerteten Nationen.

Autor

Datum

16. Januar 2017
Kommentare
  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres