Firmenwagen nach Gehaltsklassen In welcher Liga spielen Ihre Kollegen?

Audi Q5 2.0 TDI 2017 Zoom Fotocredit:
Bild 12 von 16

Audi: Wackeldackel auf der Hutablage und man wusste: Das muss ein Audi 100 sein. Ja, Audi war mal die Marke des bodenständigen Beamten. Dann kamen der V8, A6 sowie Maßnahmen zur Qualitätssicherung, bei denen sogar Japaner blass werden. Das Management (Gehaltsklasse 99.000 Euro) honoriert’s und ordert im Schnitt 50.000 Euro teure Firmenwagen en gros.

‹ zurück zum Artikel
  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres